Früh…Link

Verlinken Sie sich jetzt mit der Jahreszeit. Kommen Sie aus der Starre des Winters in die aufkommende Kraft des Frühlings. Frische Pflanzen, Sprossen, Gemüse auf den Märkten. Sonnenbaden durch ausgedehnte Spaziergänge. Helfen Sie Ihrem Körper beim Frühjahrsputz. Morgens ein Glas warmes Zitronenwasser mit einer Prise Meersalz. Tagsüber leichte Kost aus gedämpften gebratenen Gemüse und Rohkostsalate Weiter...

Der Schlüssel für viele Türen, ohne geht’s oft wirklich nicht

Aufnahme in eine gute Schule, Annahme an einer Top Lehranstalt. Ein guter Job in einer Wunschfirma. Problemloser Eintritt in einen angesagten Club. Immer ein Tisch im lieblings Gourmet Restaurant. Hier brauchen wir damit es funktioniert das wichtige Vitamin B. Sonnst kostet alles Nerven. Wichtig draußen im Leben, aber noch viel wichtiger innen für einen reibungslosen Ablauf in unserem Körper, unverzichtbar für unsere Gesundheit. Weiter...

Keine Feier ohne Eier. Eiergedenktag.

Ostern, der Hase bringt sie wieder in unser Leben, die Eier. Verteufelt, gemieden mit dem Cholesterin-Fluch behaftet, jedoch sind sie eines der besten Nahrungsmittel uns gegeben. Reich an Aminosäuren, das Ei liefert uns alle essenziellen. Liefert uns die Vitamine A + E, sowie das Beta Carotin. Dazu versorgt es uns auch mit D, dem Sonnenvitamin. Weiterhin stellt es unserem Körper Tryptophan zur Verfügung, welches für unsere gute Laune zuständig Weiter...

Nicht die Türken vor Wien, sondern Influenza vor der Haustür

Das bedeutet volle Alarm-und Verteidigungsbereitschaft. Hier geht es zu Ihrer persönlichen Waffenkammer. Ihr äußerer Verteidigungsring sollte aus erhöhter Hygiene, öfters Händewaschen,engen Kontakt reduzieren etc. bestehen. Der wichtigste Teil ist jedoch der innere Ring, Ihr Immunsystem und das sind Ihre Waffen.1. Probiotika, lebendige Lebensmittel, diese sind die Helfer Ihres Darms, dem HauptsitzIhres Abversystems.2. Vitamin d3 -das Weiter...

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schöne im Land?

Kaschieren? Hilft oft nur kurz. Kosmetika oft teuer, Zeit raubend und machmal mit einem fragwürdigem Erfolg. Kontaktieren Sie jetzt doch einmal Ihren Schönheitsmanager. Sein Name ist Biotin. Lassen Sie ihn wenigstens 6 Monate für Sie arbeiten. Er wird Ihnen helfen sich von Haar-und Hautproblemen, brüchigen Nägeln, Blutarmut, Depressionen, erhöhte Cholesterinwerte, sowie Blutzuckerschwankungen und vieles mehr zu verabschieden. Weiter...
Showing 1 to 5 of 63 (1 Pages)